Ansauggummis

Die Ansauggummis - die Teile zwischen Vergaser und Motor - werden mit der Zeit spröde und rissig. Es können auch Rissen entsteheh, wodurch der Motor Nebenluft zieht. Dadurch können erhebliche Schäden am Motor entstehen. Ich kann nur den sofortigen Austausch empfehlen.
Ob der Motor Nebenluft zieht, prüft man wie folgt:
Man nehme eine Sprühdose mit Bremsenreiniger oder Startpilot und sprüht die Ansaugstutzen bei laufendem Motor damit ein. Wenn sich die Drehzahl erhöht, sind die Teile defekt - oder nicht richtig verschraubt...

 

 

Lagerschaden - Ursache

Wenn du einen Lagerschaden an den Kurbelwellenlager hast:
Ursachen: Verschleiß (Laufleistung und Motor nicht vernünftig warmgefahren, etc.), ungenaue Lagerschalen ab Werk, und , und, und!
Diese Schäden kündigen sich normalerweise nicht an, an einem bestimmtem Punkt wird die Lagerluft zu groß, der Öldruck reißt ab und daß Lager frißt. Dann gibt es nur eins: Sofort den Motor abstellen und keine weiteren Versuche machen, den Motor wieder zu starten! Damit rettet man eventuell die Kurbelwelle!